Holzschutzmittel

//Holzschutzmittel

Eigenschaften und Verwendung von Holzschutzmitteln

Da Holz ein poröses Material ist, kann Wasser in das Holz eindringen und es leicht verschmutzen, wenn es nicht entsprechend geschützt wird. Dazu müssen spezielle Holzschutzmittel aufgetragen werden. Solche Mittel verhindern, dass das Holz verwittert oder fault. Sie verschließen die Poren und sorgen wie ein Schutzschild dafür, dass Wasser und Schmutz nicht mehr eindringen können.

Im Außen- wie Innenbereich imprägnieren und schützen diese Mittel auch poröse mineralische Untergründe (z. B. Steine oder sechseckige Bodenplatten aus gebranntem Ton) vor Flecken, Moos und Frost. Sie können zudem bei Terrassen zum Einsatz kommen, deren Originalfarbton völlig verblasst ist und aufgefrischt werden soll. Dank des sehr flüssigen Harzes bringen die Produkte die Pigmente des Holzuntergrunds wieder zum Vorschein und beleben den natürlichen Holzfarbton wieder.

Protecteur bois pour terrasse et bois extérieur

Unsere Holzschutzmittel

Protecteur bois pour terrasse et bois exotiques

Für die Behandlung mit einem Holzschutzmittel geeignetes Holz

Je nach Auszeichnung auf dem jeweiligen Produkt eignen sich die Mittel für weiches und harzhaltiges Holz, für wärmebehandelte Hölzer, für autoklavierte Hölzer und exotische Hölzer (z. B. Ipé und Teak). Die Holzschutzmittel sind der ideale Schutz gegen Abnutzung, Vergrauung, Flecken und schlechte Witterungsverhältnisse, vor allem bei Terrassen (aus exotischen, autoklavierten und weichen Hölzern).  Die Produkte dienen zur Gestaltung, zum Schutz und zur Imprägnierung. Holzterrassen werden mit allem Nötigen versorgt und geschützt.

Im Innenbereich eignen sich die Mittel beispielsweise zum Schutz von gewachsten Wänden, Acrylfarbe, porösen Steinen und Mäuerchen. Sie können im Badezimmer zum Einsatz kommen und auch auf andere Untergründe wie Papier, Karton oder Tapete aufgetragen werden.

Einige Zusatzinformationen

Diese Produkte dringen sehr tief in das Holz ein und trocknen schnell. Damit behandelte Oberflächen lassen sich einfach reinigen und pflegen. Wir empfehlen, Holzschutzmittel ein- bis zweimal pro Jahr im Anschluss an eine gründliche Terrassenreinigung aufzutragen.Im Innenbereich sind diese Mittel unschlagbar gegen Flecken und Staub von Produkten zur Wandgestaltung. Da wir die Holzschutzmittel in unterschiedlichen Farbtönen anbieten, sind wunderschöne Dekorationen möglich.

Die Holzschutzmittel von MAULER

Twitter
Instagram